Sonntag, 3. September 2017

Zucchini-Schokokuchen so saftig und lecker

So saftig und lecker, war ruck-zuck weg 😉
 
 
 
Zucchini-Schokokuchen
 
Zutaten:
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck Vanillinzucker
  • 3 Eier
  • 200 ml Speiseöl
  • 150 g gem. HaselnĂŒsse
  • 100 g Instanstkakaopulver
  • 250 g Mehl
  • 1 Pck Backpulver
  • 200 g fein geriebene Zucchini
  • 250 ml saure Sahne
Zubereitung:
  1. Zucker, Vanillinzucker, Eier richtig schaumig schlagen.
  2. Öl langsam einrĂŒhren.
  3. HaselnĂŒsse, Instantkakao, Mehl und Backpulver miteinander mischen und unterrĂŒhren
  4. Zucchini sowie saure Sahne unterheben.
  5. Guglhupf-Form fetten, Teig einfĂŒllen
  6. Bei 160°C Umluft ca. 50 min backen, StĂ€bchenprobe!
Nach dem auskĂŒhlen mit Schokoglasur oder FrischkĂ€se-Topping verzieren. Soweit bin ich leider nicht gekommen, wurde sofort angeschnitten 😀
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen