Sonntag, 15. Mai 2016

Heller Oberskuchen- Heller Schlagsahnekuchen aus "300 Gramm Glück . Kleine Torten zum Verlieben"

Rezept stammt aus dem Buch "300 Gramm Glück - Kleine Torten zum Verlieben" von Renate Gruber, erschienen im Brandstätter-Verlag



https://www.brandstaetterverlag.com/buch/300-gramm-glueck

Vielen Dank an den Brandstätter-Verlag für die Genehmigung zur Veröffentlichung dieses Rezeptes


Zutaten (Laut Buch für ein Backblech 37,5 x 46,5 cm)
  • 7 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 375 ml  Schlagsahne
  • 375 gr Zucker
  • 1 Vanillinzucker
  • 375 gr griffiges Mehl (Spätzlemehl)
  • 2 Tl Backpulver
  • 200 ml Milch
Zubereitung

- Backofen vorheizen (180°C O/U)
- Eier trennen
- Eiweiß mit dem Salz steif schlagen
- Schlagsahne halbsteif schlagen
- Zucker und Vanillinzucker ca. 10 sek. auf niedrigster Stufe unterrühren
- Eidotter hinzufügen und ca. 20 sek auf niedrigster Stüfe verrühren
- Mehl und Backpulver mischen
- Mehlmasse und Milch abwechselnd vorsichtig unter die Masse heben
- Eischnee ebenfalls vorsichtig unterheben
- Teig gleichmäßig auf das mit Backpapier ausgelegt Backblech streichen
- 30 min backen

Bei meinen ersten Versuchen habe ich den Teig immer für ein Backblech verwendet, jedoch war der Kuchen mit immer etwas zu dick. Ich persönlich finde es besser die Teigmenge auf 2 Backbleche zu verteilen, aber bitte testet es erstmal selbst und entscheidet dann wie ihr den Boden haben möchtet.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen