Sonntag, 21. Februar 2016

Herzhafte Blätterteigstangen

Dieses Rezept habe ich vor vielen Jahren mal bei Chefkoch entdeckt und kann es nur weiter empfehlen.

Die Blätterteigstangen sind sehr lecker und ohne großen Aufwand schnell zubereitet.
Ein toller Snack fürs Buffet oder einfach mal so zwischendurch.

Zutaten
  • 2 Pck fertigen Blätterteig
  • 1-2 Pck Seranoschinken
  • ger. Parmesan
  • 1 Ei, verquirlt
- einen Blätterteig aufrollen
- komplett mit dem Schinken belegen, ich habe 1 Pck Seranoschinken verwendet, beim nächsten Mal kommen aber 2 Pck rein
- mit Parmesan bestreuen
- 2. Blätterteig aufrollen
- mit dem verquirlten Ei einstreichen
- auf die Schinken-/ Parmesanplatte geben (eingestrichene Seite unten!!)
- einmal der Länge nach halbieren
- in ca. 2cm dicke Streifen schneiden
- Streifen zu Spiralen drehen

O/U 220°C, 15 min backen
Schmecken warm und kalt



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen