Mittwoch, 7. Januar 2015

Spaghettisalat - schmeckt warm und kalt

Spaghettisalat

  • 500 gr Spaghetti
  • 1 Becher Schmand
  • 1 Becher Saure Sahne
  • 300 ml heißes Wasser
  • Insant-Brühe



 - Spaghetti in Salzwasser kochen
 - Instantpulver mit dem Wasser in einer großen Salatschüssel anrühren, die Brühe sollte schon recht würzig schmecken (ich nehme 2 Tl)
- Schmand und saure Sahne in die Brühe einrühren
- Spaghetti nach der Garzeit abschütten und dazugeben
- kräftig durchrühren
- min. 30 Min. ziehen lassen


Der Spaghettisalat schmeckt warm ebenso wie abgekühlt. 


Bei uns gibt es diesen immer wieder mal als Mittagessen - kaum isser da, isser weg ;)
Schnell gemacht und superlecker

Einfach mal testen.....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen